Urlaubsregion Bayerischer Wald

Wanderungen im Teisnachtal, Bayerischer Wald

Direkt vom Hotel Weber aus können Sie den Bornstein besteigen. Bei schöner Witterung können Sie einen die wunderbare Sicht genießen. Der Pfahl in Viechtach bietet zwei bequeme Rundwanderwege (1 km und 3 km). Erfahren Sie durch Infotafeln, Wissenswertes zur Geologie und zur Tier- und Pflanzenwelt des Pfahls.

Der Geißkopf (1097 m) ist ein beliebtes und ideales Ziel für Wanderer und Mountainbiker und im Winter für Skifahrer.

Wanderurlaub Bayerischen Wald

Die Urlaubsregion Bayerischer Wald bietet unendlich viele und schöne Wandertouren - durch Wiesen, Wälder und an rauschenden Bächen und Flüßen des Bayerischen Waldes vorbei. Genießen Sie die unverfälschte Natur - atmen Sie die reine Luft tief ein, schließen Sie die Augen und genießen die Stille der bayerischen Berglandschaft.



Wanderungen im Arberland Bayerischer Wald

Herrliche Wandertouren am Arber in Bayern

DerGroße Arber (1456 m), der höchste Berg des Bayrisch-Böhmischen Grenzgebirges bietet ein einzigartiges Wanderwegenetz. Wandern Sie zum Kleinen und Großen Arbersee mit Rundweg um den See. Der der Rundweg auf dem Gipfelplateau ist ein einmaliges Erlebnis.

DerSilberberg (955 m) in Bodenmais bietet ein Erlebnis für die ganze Familie. Das historische Silberbergwerk mit Führungen in Bodenmais kann mit einer Wanderung zum 955 m hohem Silberberg verbunden werden.

Natur- und Wanderfreunde erwartet bei einer Wanderung zu den Rissloch-Wasserfällen in Bodenmais ein unvergessliches Erlebnis bleiben.

Zu den beliebtesten Wanderwegen in der Arberregion zählen eine Wanderung zum Gipfel des Hirschenstein (1095 m), desRachel (1453 m) oder Lusen (1373 m). Erleben Sie eine grandiose Aussicht über den Bayerischen Wald.


Aktivurlaub im Bayerischen Wald

Aktive Urlaubsgäste finden ein reichhaltiges Sportangebot im Bayerischen Wald.

Golfer finden den nächst gelegene Golfplatz Rusel nur ca. 15 km vom Hotel Weber entfernt. Die 18-Loch-Golfanlage ist harmonisch in die Natur und Landschaft eingebettet. Weiterhin finden Sie in der näheren Umgebung den Golfplatz Oberzwieselau, den Golfplatz Furth im Wald und den Golfplatz in Straubing.

Entdecken Sie die herrliche Landschaft des Bayerischen Waldes bei einer Rad- oder Mountainbiketour. Der Bayerische Wald bietet Radstrecken für alle Ansprüche. In der Nähe des Wellnesshotel Weber verläuft der Regentalradweg, der sich von Regen bis nach Bayerisch Eisenstein über eine Länge von ca. 30 km zieht. Da es nur gelegentliche Anstiege gibt ist diese Tour bestens für Familien mit Kindern geeinet. Der Rückweg ist auch mit dem Zug direkt nach Triefenried möglich.

Wer Aktion und Fun mit seinem Mountainbike erleben will, ist im nahegelegenen Bikebike Geißkopf genau richtig - mit vielen anspruchsvollen Parcours, aber auch Trainingsstrecken und sogar einen Parcour für Kinder.


Winterurlaub im Bayerischer Wald

Der Hausberg Geißkopf ist nur 4 km vom Hotel Weber entfernt. Entdecken Sie die faszinierende Winterlandschaft am  Geißkopf beim Schneeschuhwandern, Langlaufen oder Skifahren. Das nahegelegene Skigebiet Geißkopf im Bayerischen Wald bietet abwechslungsreiche Ski- und Snowboard-Abfahrten, einer Flutlichtanlage, mehrerer Skischulen mit Skiverleih, einen Babylift, eine Rodelbahn, 70 km gespurte Loipen. Eine Langlaufloipe führt direkt am Hotel vorbei.

Nur wenige Autominuten entfernt liegt der Weltcupberg Großer Arber und das Langlaufzentrum Bretterschachten.

Eislaufen ist am Stausee oder in der Eissporthalle Regen möglich. Eine Schneeballschlacht oder eine Schneemann bauen heißt Spaß und Abwechslung für die ganze Familie. Oder wie wär's mit einer romantischen Pferdekutschenfahrt durch die glitzernde Winterlandschaft zu fahren.



Hotel Weber • Triefenried, Pometsauer Weg 1 • 94239 Zachenberg / Bayerischer Wald
Tel.: 09921/2426 • Fax: 09921/7960 • E-Mail: info@wellnesshotel-weber.de